Startseite

Videos, ein Videokurs für Youtube als Videomarketer oder gleich Youtuber werden & Bloggen mit v you

Videokurs über „Raus aus dem Hamsterrad“, oder erst gar nicht rein!

Eine erfolgreiche Zukunft steht einem als Blogger, Videomarketer und Youtuber bevor, er/sie es schafft Menschen mit Videos zu begeistern, zu informieren, ja zu unterhalten, oder gleich einen Videokurs anbieten zu können.

Natürlich gehört einiges an Wissen und können dazu um einen erfolgreichen Videokurs oder Youtube-Kanal aufzubauen, oder Youtuber werden zu können. Sicher gibt es Ausnahmen oder Glückstreffer die sehr schnell damit Erfolg hatten.

Die Idee & die Persönlichkeit!

Einfach drauf los, ist nicht unbedingt ratsam, da gehört einiges an Hintergrund-Wissen dazu, alleine schon die rechtliche Lage. Viel zu schnell tappt man ins rechtliche Fettnäpfchen, nur das kann teuer werden, oder der Kanal wird gesperrt.

Das erste ist natürlich das „warum“ und in den meisten Fällen ist es einfach zuerst der Spaß daran, andere träumen davon ein Youtube-Star zu werden.

Die Kombination Youtube-Kanal, eigener Blog und/oder eigener Videokurs ist eine gute Möglichkeit damit erfolgreich zu sein. Im einzelnen werden wir über unsere Beiträge darauf eingehen, wir bieten jedoch keine Rechtsberatung, dafür ist jeder selbst verantwortlich. Wir geben Tipps und Ratschläge damit ihr euch besser orientieren und informieren könnt.

Eine Neue Welle schwappt durchs Jugendzimmer, fängt an mit dem ersten Lets Play. Ein neues Spiel kommt für die Spielkonsole heraus, zuerst mal den Trailer ansehen und schon gibt es die ersten Letsplays bereits bekannter Youtuber!

Yo Alter, ich will Youtuber werden!

Mit dem Smartphone ein Video gemacht, ein Freund hilft einen Youtube-Kanal einzurichten, das Video hochladen und abwarten.

Kann gut gehen, wennst den Nerv der Leute triffst, Glückwunsch!

Der erste Schritt ist getan, die Begeisterung ist groß, das Video wird auf Facebook gezeigt und das erste Feedback kommt auch schon. Ein Traum geht in Erfüllung, jetzt kann ich Youtuber werden.

Jetzt wird es spannend im Elektrohandel wird sich nach einem Camcorder erkundigt, oh Papa so einen muss ich haben, denn ich will Youtuber werden. Papa kommt ein müdes lächeln über die Lippen, Blödsinn, sitzt sowie so schon zuviel vor dem Computer.

Mama hilft, ach las in doch, das macht doch sicher Spaß und überhaupt gibt es sehr erfolgreiche Youtube-Stars du solltest dich mal informieren, denn Camcorder kaufe ich dir und schon fahren sie in die City.

Wow, sagt Mama gibt es da viele?

Mit diesen technischen Zeug kenne ich mich nicht aus, da muss Papa her, also warte noch ein wenig mit dem Youtuber werden.

Gut, es muss ja nicht unbedingt ein Video mit dem Camcorder sein, da gibt es noch einige andere Möglichkeiten.

Youtuber werden

Ein Webjob der besonderen Art, Youtube-Star und einfach Spaß haben, denn ich will Youtuber werden!

Jo, Leute ich bin`s euer vyou man!

Willst du etwas mit Videos machen, dann zeige dir wie du deinen Traum, Youtuber werden starten und aufbauen kannst. Es gibt viele Möglichkeiten wie du anfangen kannst, nur gleich mal zu Anfang. Es wird sicher etwas Durchhaltevermögen brauchen bis du mit Youtube Geld verdienen kannst.

Obwohl es einige Möglichkeiten gibt damit es etwas schneller geht!

Doch dazu später mehr, denn zuerst gilt es einen Youtube Kanal einzurichten und aufzubauen. Natürlich brauchst du viele, ja wirklich viele Aufrufe für deine Youtube Video`s, denn ohne dass deine Videos gefunden zu werden bringt es gar nichts.

Was macht ein angehender Youtuber den ganzen langen Tag, fragst du dich sicher? Ja, er denkt über eine Idee nach, nur gleich noch ein Tipp. Machen, nicht denken!

Dein Video soll entweder ein Problem lösen oder Spaß machen!

Es gibt jede Menge an Youtubern die es vorgemacht haben und damit zeigen das es funktioniert. Mit einigen guten Ideen und etwas Geschick, einem Päckchen Durchhaltevermögen wirst auch du es schaffen.

Youtube Kanalkonzeption

Bevor du loslegst, solltest du dir überlegen, was das Thema diener Videos sein soll. Zum einen hängt es davon ab was du gut kannst und zum anderen von dem was dir Spaß macht.

Eine Idee kommt schnell, nur überdenke diese einige Tage, denn schon oft sieht man es etwas anders wenn man eine Nacht darüber geschlafen hat. Gut, ich bin auch ein sehr spontaner Zeitgenosse und machen nicht denken verleitet mich auch des öfteren, nur wenn es nicht klappt, darfst auch enttäuscht sein.

Ok, ein Versuch war es mir wert, beim nächsten Video wird es besser, oder ich sehe es mir noch einmal an, notfalls lösche ich es wieder, fertig.

In wenigen Schritten zum Youtuber

Die Anmeldung für Youtube ist relativ simpel, einfach wie auf vielen anderen Webseiten oder Social Networks auch,  nur mit einem kleinen Unterschied, dass du damit auch für alle anderen Google Dienste angemeldet bist. Das hat natürlich sein GUTES wie du im Laufe der Zeit mitbekommen wirst.

Erfahre jetzt, wie du dein Youtube Account einrichtest, deinen Youtube Banner und Youtube Logo hochladen kannst und das erste Video startest. Alles Schritt für Schritt erklärt und noch viele weiter Tipps und Tricks für dein Vorhaben, Youtuber werden zu wollen.

Youtube Banner erstellen

Gerade als Youtube Einsteiger, mit den ersten geh versuchen mit dem eigenen Youtube Kanal, wird die Wirkung des Youtube Banner und Youtube Logo meistens unter schätzt. Solltest du dich dafür entschieden ernsthaft einen erfolgreichen Youtube Kanal aufbauen wollen, dann ist ein Youtube Banner von großer Bedeutung.

Bekanntlich ist es so, dass der erste Eindruck zählt und Besucher im Internet sehr schnell wieder weg sind und das gilt für alles was du tust, für deinen Youtube Kanal sowie für die Youtube Videos.

Natürlich stellt sich mancher die Frage, soll ich mir selbst einen Youtube Banner erstellen oder doch besser erstellen lassen. Falls du keine Kenntnisse von Photoshop und anderen Grafikprogrammen hast, geschweige den von Webdesign. So lasse dir einen Youtube Banner erstellen. Es gibt sehr gute junge Youtuber die schon für kleines Geld Youtube Banner erstellen und abwickeln kannst du das per Skype.

Youtube Videos erstellen

Wichtig ist dabei nicht einmal ein perfektes Video, vielmehr die Originalität, sowie die Kreativität, der Spaß und ganz wichtig die Authentizität.

Die größte Währung im Onlinemarketing sind die Abonnenten. Mit einfach gemachten, authentischen Videos baust mehr; „ich will mehr davon haben auf“ als durch ein perfektes Video, produziert von einer Agentur.

Oder, Problemlösungen, simpel mit dem Handy aufgenommen beweisen es, dabei musst du nur eines bedenken. Löse ich ein Problem für jemanden, bedeutet das nicht unbedingt, dass dieser den Kanal abonniert?

Willst du stattdessen zu einem bestimmten Thema immer auf den laufenden sein, oder gefällt dir ein Comedy -Kanal sehr gut, dann ist ein Abo ganz selbstverständlich.

Wichtig: Video-Produktion ist nicht gleich Video-Marketing. Nur, wenn Sie wissen, wie Sie für ein Video tausende, zehntausende oder hunderttausende Besucher bekommen läuft ihr Youtube-Kanal wirklich wie bei den großen Youtube Kanälen

Fazit: Youtuber, suchen gezielt nach: Anleitungen, Lösungen, Tutorials und Unterhaltung!

Also viel Spaß auf Youtube!